Seite wird geladen ...

TIPP'S&WISSENSWERTES: ENERGETISCH SANIEREN



- Jetzt Dachfenster modernisieren und dabei 
von mindestens 20% staatlicher Förderung profitieren! 

 

  • Informieren Sie sich jetzt bei uns. 

 

  • Auch wenn Ihr Projekt energetisch nicht förderfähig ist, können  
    Sie bei Ihren neuen Dachfenstern 
    trotzdem Geld sparen.
    Für selbst genutzten Wohnraum können Sie nach 
    § 35a Abs. 3 Einkommensteuergesetz 
    eine Steuerermäßigung in Höhe von 20 % auf die  
    Handwerkerleistung (keine Materialkosten!) beantragen. 
    
    Der Höchstbetrag der Lohnkosten für Handwerkerleistungen, 
    die berücksichtigt werden können, 
    beträgt jährlich 6.000 EUR. Das sind maximal 1.200 Euro Steuerermäßigung. 
 
« zurück zur Übersicht

Sie wechseln nun zu Whatsapp...

Bitte bestätigen Sie die folgende Abfrage, damit wir Sie zu Whatsapp weiterleiten können.

X

0521 - 40 24 95

Anrufen » X

Sie wechseln nun zu Whatsapp...

Bitte bestätigen Sie die folgende Abfrage, damit wir Sie zu Whatsapp weiterleiten können.

X